Die Holle war der Preis
4.4
(12 Reviews)
Die Holle war der Preis

Pages:

272

ISBN:

22

Downloads:

44

Die Holle war der Preis

4.4
(95 Reviews)
Dabei werden sie erwischt und inhaftiert.Oft habe ich gedacht, dass es Gesa sehr zugute gekommen ist, dass sie bei ihrer Ausbildung zur Primaballerina immer wieder einen Satz ihrer Trainerin im Ohr hatte: "Hinter zusammenkneifen und durch".

Reviews

5
4
3
2
1
4.5
Average from 2 Reviews
4.4
Write Review

Die Holle war der Preis (Horbuch) von Hera Lind | Audible

Wer dem Ansinnen des Staates nicht treu ergeben war, stattdessen lieber blind den Parolen gefolgt ist, hatte kaum eine Chance auf ein ruhiges Leben. Endspurt Aber Gisa hat ein Geheimnis.Vergessen wird man diese jedoch nie. Lua und die Zaubermurmel Es gab kaum eine Seite, bei der ich nicht das Wort unfassbar ausgesprochen habe.Wie viel war das Menschenleben in der ehemaligen DDR wert? In einer kalten Januarnacht 1974 werden sie an der Grenze erwischt und inhaftiert.Ellen, mit der Peasy als erste die Zelle in U-Haft geteilt hat.

Die Holle war der Preis (Taschenbuch), Hera Lind

Die Konsequenzen des DDR-Regimes sind drastisch, Gisa und ihr Ehemann werden am Kontrollpunkt Marienborn verhaftet, wegen Republikflucht verurteilt und inhaftiert.Und wenn am Ende die Freiheit als Preis des Ganzen winkt, wird man so manche Qualen eher ertragen. So planen sie 1974 die Flucht in die BRD und werden dabei erwischt. Zwischen all dem Brutalen scheint immer wieder die Liebe und die Hoffnung auf ein Leben in Frieden und Freiheit durch und geben der Geschichte trotz all der niederschmetternden Grausamkeiten einen Lichtblick und ein zu erreichendes Ziel.

Hera Lind: Die Holle war der Preis. Diana Verlag (Taschenbuch)

Ein Buch, das bei mir noch lange nachwirken wird.Vergessen werden sie sie niemals. Zudem passten die unterschiedlichen Stimmlagen ganz gut. Er nahm meine Hand in seine und hielt sie ganz fest.

Die Holle war der Preis: Roman nach einer wahren

Der Klappentext dieses Buches hat mich angesprochen und mich hat ein dunkles Kapitel deutscher Geschichte erwartet.Trotz dieser schaurigen Geschichte, hat mich diese sehr begeistert. Das fand ich etwas schade. Schwachstellenanalyse der Informationssicherheit Hera Lind lebt mit ihrer Familie in Salzburg.Svenja Pages ist hier die Sprecherin und macht ihre Sache wirklich gut, bis auf die Stellen mit den Dialekten, die fand ich nicht so gelungen.